Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Famile und Integration gefördert. Die Selbsthilfegruppe wird auch gefördert durch die gesetzlichen Krankenkassen und deren Verbände in Bayern.
 
[Stmas] [Bayern barrierefrei]

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, daß Sie unsere Webseiten im Internet gefunden haben!

Die Selbsthilfegruppe "Gilchinger Ohrmuschel“ ist die Gruppe für hörgeschädigte Menschen im Landkreis Starnberg. Hierzu zählen Schwerhörige, CI-Träger, Ertaubte, und Gehörlose sowie an Tinnitus leidende und altersschwerhörige Menschen. Als Gruppe kümmern wir uns um die Anliegen unserer Gruppenangehörigen und der Betroffenen im Fünf-Seenland. Auf unseren Webseiten können Sie sich unverbindlich informieren. Über unser Kontaktformular können Sie uns jederzeit erreichen!

Die Selbsthilfegruppe "Gilchinger Ohrmuschel" ist Mitglied:
* in der Arbeitsgemeinschaft für Behindertenfragen (ARGE) im Landkreis Starnberg.
* im Bayerischer Cochlea Implantat Verband (BayCIV) e. V.

Hinweis: Um die Webseiten in vollem Umfang nutzen zu können, müssen im Webbrowser die Java-Scripte installiert und aktiviert sein.

Termine und Veranstaltungen:

 

Derzeit liegen keine aktuelle Informationen vor!

26.10.2019 - Hinweise und Informationen

Knapp 9.000 Menschen mit Behinderungen im Landkreis Starnberg.

Laut einer Statistik des Bayerischen Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung lebten im Landkreis Starnberg im Jahr 2017 (Stichtag: 31.12.2017) über 8.982 Menschen mit einer Behinderung.

[weiter]